KOSTENLOSER VERSAND ab 35€ Warenwert innerhalb Deutschlands (DHL) & nach Österreich (DPD)

Über uns

VON DER IDEE IN DER EIGENEN KÜCHE BIS ZUM SUPERMARKT

Während dem Schreiben ihrer Bachelorarbeit stoßen unsere beiden Gründer Fabian und Konstantin auf ein Problem. Mit steigendem Arbeitspensum steigt auch der Konsum von Energy-Drinks und ungesunden Snacks und sie fühlen sich immer schlechter. Da muss eine Lösung her und die Idee, selbst eine gesunde, 100% natürliche Alternative zu schaffen ist geboren. Nach vielen Varianten der Koffein-Riegel und noch mehreren Tests durch Kommilitonen erblickt WINGMAN das Licht der Welt. 
2016 erfolgt schließlich die Unternehmensgründung. Um den Riegel bald in ganz Deutschland anbieten zu können, starten unsere zwei Gründer am 6. Mai 2016 eine Crowdfunding-Kampagne. Diese wird bis 19. Juni sehr erfolgreich durchgeführt und WINGMAN kann über 100 Unterstützer gewinnen.
Am 20. September 2016 ist es endlich soweit und die ersten 6000 WINGMAN werden in einem lokalen Betrieb produziert.
Im Februar 2017 bekommt der Riegel ein neues Design und auch zwei überarbeitete Geschmacksrichtungen entstehen: Choco Crunch und Cranberry Coconut sind ab Oktober des selben Jahres deutschlandweit erhältlich. Den neuen WINGMAN Riegel gibt es nun online auf Amazon und auf der eigenen Website zu kaufen, sowie in zahlreichen, zusätzlichen Partnergeschäften in ganz Deutschland.
Ende 2019 erfolgt schließlich die Entwicklung zwei neuer Geschmacksrichtungen und das Sortiment der Koffein-Riegel ist mit Peanut Crunch und Mango Crunch komplett. 
Seitdem bieten wir insgesamt vier leckere Geschmacksrichtungen an, um jeden unserer Kunden glücklich zu machen. Die Riegel enthalten 80 mg natürliches Koffein aus Grünteeblättern und Kaffeebohnen. Das entspricht ungefähr der Koffeinmenge einer Tasse Kaffee und ist perfekt als Frühstücksersatz, Workout Booster, gegen das Nachmittagstief oder einfach für unterwegs. Außerdem sind die Riegel vegan, glutenfrei und laktosefrei – für alle ein voller Genuss!
Aktuell ist das immer größer werdende Team dabei neue Produkte zu entwickeln, zu testen und zu optimieren.
Es lohnt sich auf jeden Fall uns auf Instagram und Facebook zu folgen, um auf dem neusten Stand zu bleiben und den Launch der Produkterweiterung nicht zu verpassen!